Sabine Woeger

Aktuelle News

Icon Psychotherapie
20. Mai 2021

Buchvorstellung „Gewissen und Schuld in der logotherapeutischen Beratung“

Ein Buch für psychologisch Beratende und Betroffene Dieses Buch richtet sich an psychologisch Beratende und an jene Personen, deren Leben durch Schuld, Schuldgefühle, oder durch die Erfahrung von Unrecht, belastet ist. Neben fachlichen Aspekten bilden Praxiswerkzeuge für die logotherapeutisch fundierte, psychologische Beratung einen Themenschwerpunkt. Das erste Kapitel handelt über Viktor […]
2. Mai 2021

Buchvorschau „Simracing – Rennfahren aus Leidenschaft“

Dieses Buch richtet sich diesmal nicht an Pflegekräfte, auch nicht an psychologische Beratende oder Psychotherapeut*innen. Die Lektüre spricht Motorrennsport-Begeisterte an, auch jene, die mit diesem Metier bislang noch nicht in Berührung gekommen sind. Weil in den Adern meines Mannes Wolfgang Benzin fließt, er zu den großen Legenden im Simracing gehört […]
9. Dezember 2020

„NEU“ Buchvorstellung „Kalkutta – Indien“, von Sabine und Wolfgang Wöger

Einblicke in das Leben von Menschen und Tieren Es dauerte mehrere Jahre, bis es uns möglich war, die Vielfalt an überwältigenden, berührenden, nachdenklich stimmenden und auch verstörenden Eindrücken vom Leben der Menschen und Tiere in Kalkutta, der Hauptstadt von Westbengalen im Nordosten Indiens, niederzuschreiben. Selbst eine krisenhafte Lebenswende erfahrend, hatten […]
18. Juni 2020

Buchvorstellung „So spannend ist die Logotherapie!“

Fallsequenzen aus der Existenzanalyse und Logotherapie Werkzeuge für Psychologisch Beratende und Psychotherapeut*innen Logotherapie intendiert, menschliche Existenz friedvoll, ethisch reflektiert, wertorientiert und sinnstiftend zu gestalten. Lesende dieses Buches erhalten einen tief-gehenden praxisnahen Einblick in das logo-therapeutische Wirken. Hierzu werden Sequenzen aus den Feldern psychologische Beratung, Psychotherapie, Einzel- und Gruppensupervision dargelegt. Lassen […]
17. Juni 2020

Buchvorstellung „Palliative Care im Alten- und Pflegeheim: Antworten auf häufig gestellte Fragen zu den Grundlagen“

Dieses Buch entstand infolge der 20-jährigen Projektarbeit der Autorin in oberösterreichischen Alten- und Pflegeheimen zum Thema ‚Hospizliche und palliative Sorge um alte Menschen‘. Es orientiert sich an häufig gestellten Fragen von geriatrisch Pflegenden zu den Grundlagen von Palliative Care. Beispielsweise werden die Themen `Interdisziplinarität`, ‚totaler Schmerz`, `Angehörigenbegleitung`, `Rituale`, `Sterben`, `Ethik` […]
9. Juni 2020

Buchvorstellung „Krisenhilfe“

Ein Buch für Lebens- und Sozialberater*innen/Psychologisch Beratende In der Lebens- und Sozialberatung gilt es, einen Rahmen zur Verfügung zu stellen, um den Möglichkeitsraum von Krisen-Betroffenen zu öffnen und zu weiten – hierbei unterstützt die logotherapeutische Haltung. Diese hat vor allem die Selbstkompetenzen der Betroffenen, sowie die Ressourcen und Entwicklungspotentiale, aber […]
14. Mai 2020

Buchvorstellung „Rituale in Alten- und Pflegeheimen“

Gestaltung von Trauer- und Abschiedskultur   Mit diesem Buch wird den engagierten, geriatrischen Pflegekräften in geriatrischen Langzeitpflegeeinrichtungen eine Hilfestellung für die Gestaltung der Trauer- und Abschiedskultur in den Einrichtungen durch Ritualarbeit, zur Verfügung gestellt. Es wird grundlegendes Wissen über die Bedeutung, Zielsetzung, Struktur, Planung und Durchführung von Trauer- und Abschiedsritualen […]
6. September 2019

Buchvorstellung „Palliative Pflege bei Mundtrockenheit – ein Buch für Pflegekräfte und Angehörige“

Ein Buch für Pflegekräfte und Angehörige Mundtrockenheit ist ein häufig vorkommendes und äußerst unangenehmes Gefühl von schwerkranken und sterbenden Menschen. Insbesondere den ständigen Drang, die Schleimhäute von Mund und Lippen zu befeuchten, um das Durstgefühl zu löschen, erleben die Betroffenen als unangenehm und kraftraubend. Zudem sind bei einem trockenen Mund […]