Angebote für Studierende

Existenzanalyse und Logotherapie

Unterstützende Angebote für Personen im Kontext von Aus-, Fort- und Weiterbildung

Unterstützung beim Verfassen von (wissenschaftlichen) Arbeiten a.) im Einzelsetting oder b.) in der Kleingruppe im Rahmen einer wissenschaftlichen Schreibwerkstatt

Gerne begleite ich Sie im Prozess des Verfassens von (wissenschaftlichen) Arbeiten, von der Konzeption bis zur Präsentation. Beispielsweise werden diese Themen behandelt: Themenfindung, Exposé, Studiendesign, korrekte Angabe von Quellen, Zitierweisen, wissenschaftlicher Schreibstil usw. Auch bei der inhaltlichen, mentalen und rhetorischen Vorbereitung auf die Präsentation Ihres Werkes stehe ich Ihnen zur Seite. Falls Sie erstmals eine wissenschaltliche Arbeit verfassen, empfehle ich die Lektüre meines Buches „Kleine Studienhilfe zum Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten. Praxisorientierte Grundlagen“ (2019).
Preise
Eine Einheit dauert 50 Minuten.
  • Die fachliche Begleitung im Einzelsetting kostet € 80,00
  • An einer „wissenschaftlichen Schreibwerkstatt“ können 2 bis 4 Personen teilnehmen. Je mehr Teilnehmende, desto weniger tiefgreifend können die einzelnen Personen ihre Anliegen bearbeiten, weshalb die Gruppengröße auf 4 Personen beschränkt ist. Mein Honorar pro 50-Minuten-Einheit beträgt bei 2 bis 4 Personen € 100. Die Einheit kostet also, falls 2 Personen an einer wissenschaftlichen Schreibwerkstatt teilnehmen, € 50. Wenn 3 Personen teilnehmen, € 33,30 je Person. Bei 4 Teilnehmer*innen kostet die Einheit € 25 je Person.
  • Bewältigung von Prüfungsängsten
    Mit Freude unterstütze ich Sie bei der Bewältigung von Prüfungsängsten oder Ängsten im Zusammenhang mit einer Präsentation oder Verteidigung einer wissenschaftlichen Arbeit. Gerne begleite ich Sie bei der Optimierung Ihrer individuellen Lernstrategie.
Überblick über weitere Angebote
Eine Einheit dauert 50 Minuten.
  • Einzelsupervision / Einzelselbsterfahrung: € 80,00
  • Besprechung einer Autobiographie: € 80,00
  • Lehrtherapie: € 90,00
  • Gruppensupervision: An einer Gruppensupervision können 4 bis 6 Personen teilnehmen. Je mehr Teilnehmende, desto weniger tiefgreifend können die einzelnen Personen ihre Anliegen bearbeiten, weshalb die Gruppengröße auf 6 Personen begrenzt ist. Mein Honorar pro 50-Minuten-Einheit beträgt € 25,-/Person.
  • Gruppenselbsterfahrung: An einer Gruppenselbsterfahrung können 4 bis 6 Personen teilnehmen. Je mehr Teilnehmende, desto weniger tiefgreifend können die einzelnen Personen ihre Anliegen bearbeiten, weshalb die Gruppengröße auf 6 Personen begrenzt ist. Mein Honorar pro 50-Minuten-Einheit beträgt € 25,-/Person.

Webinar zum Thema "Verfassen einer Abschlussarbeit"

Für alle Informationen zum Webinar HIER KLICKEN